Neurodermitis

Andere Namen für Neurodermitis sind atopische Dermatitis, endogenes Ekzem, chronisch konstitutionelles Ekzem, Asthmaekzem Prurigo Besnier. Wie sieht Neurodermitis aus: Rote schuppende manchmal nässende Ekzem artige Haut. Neurodermitis ist Grundsätzlich nicht heilbar, aber die Symptome sind durch die richtige Behandlung sehr zu lindern, bzw. verschwinden diese Teilweise über länger Zeit völlig. Die Therapie besteht hauptsächlich aus der Behandlung der charakteristischen Hauttrockenheit und der äußerlichen Anwendung von entzündungshemmenden Wirkstoffen. Es stehen außerdem verschiedene weitere Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die aber je nach Art der Erkrankung verschieden ansprechen auch nicht alle Anwendungen bei allen Erkrankten helfen. Hier muss man die verschiedenen Möglichkeiten testen um die richtige zu finden.

Über admin